Leistungsangebot


Was ihr Hund wirklich will

·         Soziale Kontakte mit Artgenossen

Der Hund ist ein hochgradig soziales und kommunikatives Lebewesen. Erfahrungen mit verschiedenen Hunden stärken sein Zusammengehörigkeitsgefühl und machen ihn geistig stabil. Nur so kann er sich zu einem freundlichen, umgänglichen und aufgeschlossenen Hund entwickeln. Unabhängig vom Alter. Unabhängig von der Rasse.

·         Körperliche und geistige Auslastung

Hat der Hund die Möglichkeit zu regelmäßigen Interaktion mit Artgenossen, so lernt er hündische Kommunikation über Körpersprache, Mimik, Lautsignale, Gerüche und sogar den Geschmacksinn. Er lernt auf diese natürliche Weise, sich in sein soziales Umfeld zu integrieren. Das schafft Vertrauen und Sicherheit. Es entstehen neue Freundschaften. Abwechslungsreiche Touren in der Natur sorgen für mehr Freude, mehr Eindrücke und mehr Erfahrungen die der Hund machen kann, für ein geistig bewegliches Hundeköpfchen.  

·         Zuneigung und Lob

 

Jeder Hund benötigt neben seinem täglichen Pensum artgerechter Beschäftigung auch Anerkennung, Lob und Knuddeleinheiten. Dies ist ebenso wichtig, denn immerhin handelt es sich hier um ein hochsoziales Lebewesen mit Emotionen und nicht etwa um Maschinen.


Was ihr Hund bekommt

  • Spielen, rennen und toben mit sozialverträglichen, ausgeglichenen Artgenossen
  • Regelmäßiger Auslauf in die Natur, d.h. Waldspaziergänge direkt vor Ort mit freiem Auslauf:
  • Um den Aufenthalt Ihres Hundes stressfrei zu gestalten, sind aggressive Hunde und läufige Hündinnen von der allgemeinen Betreuung ausgeschlossen.
  • Liebevolle, zuverlässige Hundebetreuung und gewaltfreie Erziehung
  • Jederzeit und überall freier Zugang in Haus und Garten
  • Sehr individuelle Betreuung ihres Lieblings mit Familienanschluss durch sehr kleine Hundegruppen
  • Keine Zwingerhaltung, keine Massenhundehaltung